logo

Header Slogan pure

Simone Späth verstärkt das TSG-Team im Bereich der Reha-/Fitness- und Gesundheitskurse

Liebe TSG-Gemeinschaft,

thumb Simone Spaeth 530x353 webich freue mich sehr, dass ich seit 01.04.2017 meine bisherige Tätigkeit bei der TSG ausweiten darf und nun zum festen Team der TSG als Leiterin Reha-/Fitness- und Gesundheitssport gehöre.

Mein Name ist Simone Späth, ich bin Dipl.-Betriebswirtin und einige kennen mich sicherlich bereits, da ich seit 2003 als Kursleiterin im Bereich Fitness für die TSG tätig bin und seit Herbst 2015 die Abteilungsleitung der Schwimmabteilung übernommen habe. Seit 1994 übe ich meine Leidenschaft Sport nebenberuflich als Group-Fitness-Trainerin für Gesundheits-/Fitnesskurse in Sportstudios aus und habe in diesem Bereich zahlreiche Ausbildungen absolviert. Unter anderem bin ich Dipl.-Aerobic-Trainerin, Wirbelsäulen- und Rückenschulleiterin und schließe derzeit meine Ausbildung zur lizenzierten Rehabilitations-Trainerin für den Bereich Orthopädie ab.

In den nächsten Monaten wollen wir nicht nur unser allgemeines Kursprogramm weiter ausbauen sondern vor allem auch im Bereich Rehabilitations-Sport durchstarten. Denn in vielen Fällen ist Bewegung die beste Therapie. Regelmäßige Bewegung ist daher auch ein wesentlicher Bestandteil der Nachsorge bei Rehamaßnahmen. Dieses Bewegungstraining wird vom Arzt mit dem Ziel verordnet, die medizinische Behandlung mit Hilfe von körperlicher Bewegung zu fördern und zu ergänzen. Für die Teilnahme am Rehabilitationssport benötigen Sie eine ärztliche Verordnung, die in der Regel 50 Übungseinheiten (die in maximal 18 Monaten zu absolvieren sind) umfasst.

Wir werden ab Mitte Juni mit den Reha-Kursen beginnen, die Termine und genauere Informationen zum Thema „Rehabilitations-Sport“ finden Sie demnächst auf der TSG Homepage.

Bei Fragen oder für nähere Informationen stehe ich gerne unter simone.spaeth@tsg-eislingen.de zur Verfügung.

Mit sportlichen Grüße

Simone Späth

 

Die TSG heißt Simone Späth herzlich willkommen und freut sich sehr, dass wir sie für diesen Bereich gewinnen konnten. An dieser Stelle möchten wir uns besonders bei Martina Fischer bedanken! Sie hat in ihrer Tätigkeit als Leiterin der Fitness- und Gesundheitskurse diesen Bereich in den letzten Jahren maßgeblich geprägt und dafür gesorgt, dass die Angebote der TSG in diesem Bereich innovativ und qualitativ auf höchster Ebene waren. Wir freuen uns, dass Martina Fischer uns aber als Trainerin erhalten bleibt und dass wir nun mit Simone Späth einen nächsten Schritt gehen und das Kursprogramm um den Bereich Rehabilitions-Sport ergänzen können.

Termine