logo

Header Slogan pure

Tätern den Kampf ansagen

Selbstverteidigung

Ein sicheres Auftreten gegenüber dem Täter ist schon die halbe Miete. Das lernten am Samstag die Mädchen im Selbstverteidigungskurs von Trainer Suat Karapinar. Am 20.01.2017 versammelten sich 20 Mädchen im Vereinszentrum der TSG Eislingen um Tätern den Kampf anzusagen. Sie lernten die Schwachstellen von Angreifern kennen und bekamen Techniken vermittelt um sich gegen Übergriffe zur Wehr zu setzen. Dabei wurden Elemente aus verschiedenen Kampfsportarten eingesetzt. Der Kurs beschränkte sich aber nicht nur auf die körperliche Komponente, sondern verfolgte das Ziel auch mental zu wachsen und durch Selbstbehauptung und Selbstverteidigung dem Gegenüber Grenzen setzen zu können und in Extremsituationen eine breite Palette an Abwehrmaßnahmen parat zu haben. Am Ende hatte jede Teilnehmerin mindestens fünf Techniken parat die Sie im Ernstfall anwenden kann.

Aufgrund der großen Nachfrage wird die TSG in Kürze auch einen Selbstverteidigungskurs für Frauen anbieten. Den Termin werden wir demnächst bekannt geben. Auch ist geplant für junge Frauen und Mädchen in regelmäßigen Abständen einen Selbstverteidigungs-Workshop anzubieten.

 

Bei Interesse wenden sie sich bitte an:

TSG 1873 Eislingen e.V.
Simone Späth
Leiterin Reha-/Fitness- und Gesundheitssport
07161/98460-0
kurse@tsg-eislingen.de

 

 

 

Termine