logo

Header Slogan pure

Schwimmerin der TSG 1873 Eislingen bei den Senioren-Weltmeisterschaften in Budapest am Start

thumb Karin Hoffmann Budapest webNachdem die internationale Schwimmelite bei der WM in Budapest um Medaillen gekämpft hatte, fand im Anschluss an gleicher Stelle die Weltmeisterschaft der Senioren statt. An diesem Event nahmen 13.000 Seniorenschwimmer aus 116 Nationen teil. Davon gingen über 6.500 Teilnehmer bei den Wettkämpfen der Beckenschwimmer an den Start. Die olympiareifen Wettkampfstätten und die kaum zu übertreffende Organisation ließen keine Wünsche offen.
Aus dem Kreis Göppingen nahmen drei Schwimmer/Innen teil. Karin Hoffmann (AK 55) startete für die TSG 1873 Eislingen. Bei anspruchsvollen Qualifikationszeiten in den jeweiligen Disziplinen hatte sich Karin Hoffmann mit bis zu 26 Startern auseinanderzusetzen. Sie zeigte sich kämpferisch in ihren kräfteraubenden Spezialdisziplinen über 200 m und 100 m Schmetterling. Als Älteste des Jahrgangs AK 55 (55-59 Jahre) erreichte sie in 3:32,07 Minuten über 200 m Schmetterling einen großartigen zwölften Platz und in 1:33,38 über 100 m Schmetterling Rang 14.

Die Schwimmabteilung der TSG 1873 Eislingen gratuliert Karin Hoffmann ganz herzlich zu diesem großartigen Erfolg!

Karin Hoffmann Budapest web

Termine