TSG Header3 Fechten

logo

Am vergangenen Wochenende fand das alljährliche Pokalturnier in Mühlheim an der Ruhr statt, bei dem sieben unserer B-Jugendlichen ihr Bestes gaben.

Mühlheim 2017Bei den Jungs konnte Lars Geiger überzeugen. Er gewann sein Halbfinale deutlich 10:4 und fegte auch im Finale seinen Gegner 10:5 von der Bahn und sicherte sich damit Gold. Loris Kurz scheiterte leider im Halbfinale und belegte Platz 3. Pascal Schönholz wurde 10.

Bei den Mädchen teilten sich Anastasija Hirschfeld und Dana Schemp den dritten Platz. Beide Fechterinnen mussten sich im Halbfinale knapp ihren Gegnerinnen aus Nürnberg geschlagen geben. Durch zwei unglückliche Losungen traf Lea Treffkorn frühzeitig auf Dana Schemp und ebenfalls Jana Cizic auf Anastasija Hirschfeld. Beide unterlagen ihren Vereinskolleginnen und landeten auf den Plätzen 7 und 10. Finja Schmid startete als einzige unserer Athleten im älteren Jahrgang. Sie kämpfte sich bis ins 8er Tableau unterlag dort aber Felice Herborn und wurde schließlich 8.

Ein sehr gutes Ergebnis, vor allem in den jüngeren Jahrgängen, zeigt wieder einmal die gute Jugendarbeit der Fechtabteilung.

Termine Fechten