logo

TSG Header3 Handball2

D-Jugend weiblich weiter ungeschlagen und A Jugend männlich mit erstem Sieg.

Am 21.10. und 22.10. waren wieder einige Mannschaften der TSG Eislingen aktiv. Am Heimspieltag in der Öschhalle 2 am 21.10.2017 waren 4 Mannschaften im Einsatz. Den Beginn machte die B-Jugend männlich. Die Mannschaft musste gegen die SG LTB 2 ran. In der Anfangsphase konnte die Eislinger Mannschaft das Spiel noch offen gestalten, ehe in der MItte der ersten Halbzeit die SG ihren Vorsprung immer weiter ausbaute und am Ende deutlich mit 15:26 gewinnen konnte.

Besser lief es bei der A-Jugend männlich. Die erste Halbzeit war noch eine ausgeglichene Partie, bei der sich keine Mannschaft richtig absetzen konnte. Zur Halbzeit lag die TSG Eislingen mit 18:16 in Führung. Zu Beginn der zweiten Halbzeit die TSG ihren Vorsprung schnell auf 4-5 Tore aus. Am Ende war es ein deutlicher Sieg mit 34:25 für die TSG Eislingen, die damit die ersten beiden Punkte einfahren konnte.

thumb spieltag 211017 0

Das dritte Spiel an diesem Tag, war das erste Heimspiel der Frauenmannschaft gegen die FSG Donzdorf/Geislingen 3. Der Start war für die TSG Eislingen holprig und somit konnte die FSG  schnell mit 0:4 in Führung. Die Eislinger Damen zeigten Moral und käpmften sich bis zur Halbzeit auf 5:6 ran. Nach der Halbzeit hatten wieder die FSG Damen den besseren Start und konnten die Führung wieder auf 6-7 ausbauen. Am Ende war es dann ein deutliches Spiel für die FSG mit 14:23.

thumb spieltag 211017 1

Den Schluss des Spieltags bildete dann das Spiel der zweiten Herrenmannschaft gegen die Mannschaft vom Heidenheimer SB 3. Zwar führte die Eislinger Mannschaft mit 1:0, aber die Heidenheimer übernahmen schnell das Kommando und gingen durch viele leichte Tore aus Tempogegenstössen in Führung. Zwar konnte die Eislinger Mannschaft sich noch bis zur Halbzeit auf 15:17 herankämpfen. In der 2. Halbzeit bauten die Heidenheimer ihre Führung immer weiter aus. Fehler der Eislinger Mannschaft im Angriff wurden immer wieder durch schnelles Spiel in Tore umgemünzt und so gab es eine 25:37 Niederlage für die Eislinger Mannschaft.

Nich so gut lief es auch für die C- und A-Jugend bei ihren Auswärtsspielen in Altenstadt bzw. Kuchen-Gingen. Beide Spiele wurden verloren.

Am Sonntag 22.10. konnte die D-Jugend ihre Serie in der Bezirksliga weiter ausbauen und steht nun nach 4 Spieltagen mit 8:0 Punkten ungeschlagen an der Tabellenspitze.

Alle Ergebnisse in der Übersicht:

M-KLB-1      TSG Eislingen 2 Heidenheim SB 3             25 : 37
F-KL-2         TSG Eislingen     FSG Donz/Geisl 3             14 : 23
mJA-BK       TSG Eislingen     TV Brenz                              34 : 25
mJB-BK       TSG Eislingen     SG LauTreffBöh 2             15 : 26
wJA-BK       SG Ku-Gi              TSG Eislingen     18 : 8    
wJC-BL       TV Altenstadt    TSG Eislingen     20 : 14
wJD-BL       TSV Heiningen   TSG Eislingen     8 : 15

weitere Bilder/Impressionen gibt es in unserer Bildergalerie

Termine Handball