logo

TSG Header3 Kegeln1

 

2. Staufen-Cup 2003

Vom 24.05. bis 31.05.2003 wurde zum zweiten Mal das "Staufen-Cup"-Turnier von der Sportkegelabteilung der TSG 1873 Eislingen ausgetragen, an dem diesmal 18 Vereine teilnahmen.

Gespielt wurde wieder über die Distanz von 120 Wurf mit 4 Spieler pro Mannschaft.

Neben einem Wanderpokal für die beste Mannschaft und dem besten Spieler erhielten die ersten fünf Mannschaften und die ersten drei Spieler wieder Geldpreise.

Die Mannschaft von Goldene 13 Öhringen erspielte 2117 Holz und holte sich den Wanderpokal, vor dem KV Geislingen mit 2105 Holz und dem KV Neu-Ulm mit 2104 Holz.

Eine hervorragende Leistung erreichte Uwe Lindner vom KV Neu-Ulm mit 581 Holz und erhielt den Wanderpokal der Einzelwertung. Zweitbester Spieler war Frank Lorenz vom SKV Ebersbach mit 576 Holz vor Edmund Ebert vom KC Schwabsberg mit 572 Holz.

Termine Sportkegeln