logo

leichtathletikheader

TSG-Leichtathleten starten mit 7 Siegen in die Winterlaufserie

Viele zufriedene Gesichter gab es bei der TSG Eislingen zum Auftakt der Winterlaufserie der DJK Göppingen. Gleich sieben Tagessiege holten die Läuferinnen und Läufer der TSG. Dies gleichmäßig  verteilt über alle Altersklassen und Distanzen.

LA TSGDen Anfang machten Jonas Bischoff, Lara Windelband und Jana Milde, die über 1200 m jeweils ihre Altersklasse gewannen. Jonas lief mit 4:20 min so schnell wie noch nie und gewann damit die Klasse M11. Neue persönliche Bestzeit auch für Lara Windelband, W9 in 4:39 min. Jana, W8 nahm diese Strecke zum ersten Mal in Angriff und siegte gleich zum Einstand in sehr guten 5:14 min.

Eine tolle Vorstellung über 2200 m bot einmal mehr Jannik Windelband. Er gewann unangefochten den Schülerlauf in der Klassezeit von 6:54 min und ließ dabei auch den bis zu zwei Jahre älteren Konkurrenten keine Chance. Gut eine Minute später kam sein um ein Jahr jüngerer Bruder Niklas nach genau 8:00 min ins Ziel, der damit die Wertung der AK M12 gewann.

Die letzten beiden Tagessiege errangen Jakob Urbez und Marlene Windisch über 5000 m. Jakob wechselte erst vor Saisonbeginn von der LG Filstal zur TSG und wird dort gemeinsam mit Marlene Windisch in einer Trainingsgruppe von Timo und Karlheinz Datismann betreut. Hoch motiviert ging er die 5 km leider etwas zu schnell an, so dass er auf der zweiten Hälfte des Rennens dem sehr hohen Anfangstempo Tribut zollen musste. Dennoch gewann er die U20-Wertung in 17:32 min. Eine starkes Rennen Marlene Windisch, die nach 18:35 min gut eine Minute nach Jakob ins Ziel rannte und damit schnellste weibliche Teilnehmerin war.

Weitere Ergebnisse:
Elisabeth Pauly, 6. W10, 4:57 min
Vanessa Schweiß, 7. W10, 5:03 min
Anouk Fischer, 2. W12, 10:21 min
Loenie Milde, 6. W13, 9:26 min
Anna Streib, 7. W13, 9:31 min

Das Foto zeigt die jüngste TSG-Athletin, Jana Milde bei ihrem Lauf über 1200 m.

Termine Leichtathletik