logo

TSG Header3 Schwimmen
Die TSG Eislingen schickte 13 Schwimmer zum 43.Internationalen Schwimmfest in Berkheim. 506 Schwimmer aus 33 Vereinen waren gemeldet, welche es auf 2598 Einzelstarts brachten.

Ilaria Cataldo (Jahrgang 2009), eine der Jüngsten in der Wettkampmannschaft, ließ ihre Konkurrenz hinter sich und erkämpfte sich die Goldmedaille über 50 m Brust (1:00,57). Luisa Eisele (Jg 2000) ergatterte über 50 m Freistil (0:31,08) und 200 m Freistil (2:36,05) den 3.Rang. Dabei erfüllte sie die Pflichtzeit für die Württembergischen Meisterschaften über 50 m Freistil. Über 100 m Rücken (1:24, 13) wurde sie Fünfte. Knapp am Podest vorbei schwammen Tinka Smolarek (Jg 2000) über 100 m Freistil (1:12,13) und Leonard Leukert (Jg 2007) über 50 m Rücken (0:46,77) und 100 m Rücken (1:44,34). Leonard unterbot die Qualifikationsnorm für die Landessmeisterschaft über 50 m Rücken. Elisa Nicolosi (Jg 2007) unterbot die Qualifikationsnorm über 50 m Schmetterling (0:50,86). Top-Ten Platzierungen erreichten Elisa Nicolosi, Mara Ruff, Moritz Eisele, Jonas Hanf, Maurice Martinovic.