logo

HeaderSki



Trotz derzeitiger Schnee- und Wetterlage machten sich am 08.02.2014 zehn begeisterte Skitourengeher auf den Weg ins Ammergebirge. Am Samstag fand eine Einstiegstour statt. Diese musste gezwungenermaßen im Skigebiet Oberammergau durchgeführt werden. Der Aufstieg auf den Kolbensattel wurde mit einem sommerlichen, grünen Ausblick Richtung Murnau belohnt. Der in der Nacht gefallene Schnee kam wie gerufen und so war am Sonntag eine Tour auf das Galtjoch möglich. Auf den 1100 Höhenmetern war alles dabei: Sonnenschein mit einem grandiosen Ausblick, Windsturm, Schneefall und Nebel.

thumb ammer tour 1

thumb ammer tour 2

thumb ammer tour 3

Bei der nachfolgenden Alm-Einkehr waren die neun Teilnehmer um den Tourenführer Friedemann Serr mit den zwei Tagen sehr zufrieden und konnten Speckknödelsuppe, Apfelstrudel und Co. richtig genießen.




Termine Ski