logo

TSG Header Sportabzeichen

Das Sportabzeichen

DSA Logo Herausforderung 2015

Das Deutsche Sportabzeichen ist die renommierteste Auszeichnung außerhalb des Wettkampfsports und einmalig durch seine Vielseitigkeit. Kraft, Ausdauer, Schnelligkeit und Koordination - so lauten die Anforderungsprofile für eine erfolgreiche Sportabzeichenprüfung. Und es ist das einzige staatliche Ehrenzeichen weltweit, das für sportliche Leistungsfähigkeit und überdurchschnittliche Fitness verliehen wird und somit Ordenscharakter hat.
Jedes Jahr sind es gut 1,5 bis 2 Millionen Menschen, die sich an den Prüfungen versuchen, und über 900.000, die diese individuelle Herausforderung bestehen. Aber wer sich auf die Prüfungen innerhalb eines Kalenderjahres gezielt vorbereitet und sie auch schafft, hat am Ende den offenkundigen Nachweis überdurchschnittlicher Leistungsfähigkeit.

 

Dein Sportabzeichen bei der TSG Eislingen

Die TSG 1873 Eislingen bietet dir jährlich die Möglichkeit Dein Sportabzeichen zu erlangen. An 3 Tagen darfst du dich in Leichtathletik, Gerätturnen und Schwimmen prüfen lassen um dein Sportabzeichen zu bekommen. Eltern und Großeltern sind ebenso herzlich eingeladen ihre sportliche Leistungsfähigkeit zu prüfen.

 

Termine:

  • 16.07.2016 Leichtathletik, 10.00 - 16.00 Uhr
  • 17.07.2016 Schwimmen, 8.30 - 11.00 Uhr
  • 18.07.2016 Gerätturnen, 17.00 - 18.00 Uhr

 

Gebühren:

für Kinder und Jugendliche (Mitglieder der TSG) ist die Abnahme kostenlos.
Für Erwachsene entstehen Gebühren i.H. von 4,00 EUR für Urkunde und Abzeichen.
(bitte passend in Bar vor Ort bezahlen)
 

Anmeldung:

Zur optimalen Veranstaltungsplanung bitten wir um Voranmeldung!
Die Anmeldung erfolgt über die Geschäftsstelle:

Weingartenstraße 93
73054 Eislingen

Das Anmeldeformular steht online zum Download bereit oder ist auf der Geschäftsstelle erhältlich.

pdf160610_Anmeldeformular_Sportabzeichen.pdf

 

Infos für Sportabzeichen-Absolventen

Die Idee: Der Weg ist das Ziel

Bis heute bleibt der Grundgedanke des Sportabzeichens erhalten: Die zu erbringenden Leistungen orientieren sich an den motorische Grundfähigkeiten Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination. Der Nachweis der Schwimmfertigkeit ist notwendige Voraussetzung für den Erwerb des Sportabzeichens.
Disziplingruppen/Die motorischen Grundfähigkeiten
Das Deutsche Sportabzeichen überprüft die individuelle Fitness anhand der
vier motorischen Grundfähigkeiten
  • Ausdauer
  • Kraft
  • Schnelligkeit
  • Koordination
Die vier motorischen Grundfähigkeiten werden in jeweils einer Gruppe
(Disziplingruppe) mit Hilfe von Einzeldisziplinen aus den Sportarten
  • Leichtathletik
  • Schwimmen
  • Gerätturnen
überprüft. Je Gruppe ist eine Disziplin erfolgreich zu absolvieren. Die Auswahl treffen Sie!

Bronze Silber und Gold

Das Deutsche Sportabzeichen kann – je nach persönlicher Fitness und Trainingszustand – auf den folgenden drei Leistungsstufen erworben werden:
  • Bronze
  • Silber
  • Gold
Die Leistungen in den einzelnen Disziplinen werden mit 1–3 Punkten bewertet:
  • Bronze = 1 Punkt
  • Silber = 2 Punkte
  • Gold = 3 Punkte

Die Addition der Punktwerte aller vier Prüfungen bestimmt die Stufe des

erreichten Abzeichens:
  • Bronze = 4–7 Punkte
  • Silber = 8–10 Punkte
  • Gold = 11–12 Punkte

In jeder Disziplin muss mindestens eine Leistung auf der Stufe Bronze erreicht
werden.

Gewürdigt wird auch, wenn Sie dran bleiben: nach fünfmaliger erfolgreicher
Prüfung (oder einem Vielfachen von 5) wird das Abzeichen mit Zahl (bicolor in
Platin / Gold mit Zahl 5, 10, 15, 20 usw.) vergeben – unabhängig von der jeweils
pro Jahr erreichten Leistungsstufe.

Schwimmen muss man (können)

Wer das Deutsche Sportabzeichen ablegen möchte, muss schwimmen können.
Der Nachweis der Schwimmfertigkeit kann erfolgen

  • durch das Wählen mindestens einer Schwimmdisziplin aus den Disziplingruppen Schnelligkeit und Ausdauer oder
  • durch 15 Min. Dauerschwimmen (auch im offenen Gewässer möglich) im Rahmen der Prüfungen zum Deutschen Sportabzeichen oder im Vorfeld (z. B. durch Bestätigung der / des Bademeisterin / Bademeisters oder einer / eines berechtigten Sportabzeichen-Prüferin / Prüfers) oder
  • durch die Vorlage von Schwimmabzeichen (Details, auch zur Gültigkeitsdauer, unter: www.deutsches-sportabzeichen.de)

 

Leistungstabellen Deutsches Sportabzeichen

 

Hier finden Sie die Leistungstabellen des Deutschen Sportabzeichen für das Sportjahr 2015 zum herunterladen. Mit dem Sportjahr 2013 feierte das Deutsche Sportabzeichen seinen 100. Geburtstag und wurde einem grundlegenden Veränderungsprozess unterzogen. Die auch im letzten Sportjahr gesammelten Erfahrungen und Erkenntnisse sind in die neuen Leistungstabellen für das Sportjahr 2015 eingeflossen.

In den Leistungstabellen sind die verschiedenen Anforderungen nach Alter und Geschlecht aufgeführt. Ganz nach Ihren individuellen Neigungen und Fähigkeiten können dann aus den vier verschiedenen Gruppen (Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination) die Disziplinen ausgewählt werden.

pdfLeistungstabelle-KiJu-2016.pdf

pdfLeistungstabelle-Erwachsene-gesamt_2016.pdf


Ihre individuellen Anforderungen können Sie darüber hinaus über die splink-App Deutsches Sportabzeichen abfragen. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie unter www.sportabzeichen.splink.de.