logo

ttheader

Herren Bezirksklasse
TSG Eislingen II - TSV Heiningen 9:3

ludwig
Foto: Kevin Ludwig

Klarer Sieg der Zweiten zum Rückrundenauftakt:
Zum Rückrundenauftakt empfing Eislingen II den Tabellennachbar Heiningen. In den zum Teil hochklassigen Spielen behielten die Eislinger mit 9:3 deutlich die Oberhand. Lediglich Rudi Biesen, Uli Grimm und im Doppel Biesen/Sinanovic mussten ihren Gegnern gratulieren. Damit ist die Zweite bestens für das Match gegen den Tabellenletzten Uhingen am nächsten Wochenende gerüstet.

Herren Kreisklasse D
TSG Eislingen IV - TSV Heiningen V 9:7

Die Eislinger gingen nach den Doppeln schnell mit 0:3 in Rückstand. In den Einzeln konnten zunächst Schott, Lang, Roth, Kelecic und Khan gewinnen. Nur Grimm verlor sein erstes Einzel im fünften Satz. Somit stand es zwischenzeitlich 5:4.

Im weiteren Spielverlauf lieferten sich die Mannschaften einen offenen Schlagabtausch (5:4, 5:6, 7:6, 8:7). Im Schlussdoppel sorgten dann Schott und Grimm für den 9:7-Heimsieg.

Jugend Bezirksliga
TSG Eislingen - TV Reichenbach 1:6

Eine eher unglückliche Niederlage musste die erste Jugendmannschaft hinnehmen. Nachdem fast alle Spiele hart umkämpft waren, konnte man nur eines von insgesamt vier Fünfsatz-Spielen für sich entscheiden. Demnach fiel das Ergebnis etwas zu hoch aus!

Mädchen Landesliga
TSV Musberg - TSG Eislingen 2:6

Einen ungefährdeten Auswärtssieg erspielte sich die Mädchenmannschaft in Musberg. Die Weichen stellten die Mädchen bereits in den Doppeln, welche beide mit 3:0 gewonnen werden konnten.
Aufstellung: Jenny Simon (2), Janika Schneider (1), Chiara Ullrich (1), Lea Krcmar.

Termine Tischtennis