logo

Header Slogan pure
Stellenausschreibung für Bundesfreiwilligen

Die Tischtennisabteilung der TSG Eislingen sucht einen Bundesfreiwilligen (sog. BuFDi) ab dem 01.09.2018. Von 18 bis 70 Jahre ist jeder willkommen, der sich für die Aufgabe begeistern kann. Für Bundesfreiwillige unter 27 Jahre ist es eine Vollzeit-Tätigkeit mit
38,5 Wochenarbeitsstunden. Ab 27 Jahren ist auch eine Teilzeitbeschäftigung ab 20 Stunden möglich.

Aufgaben:
Schul-AGs leiten und durchführen
Jugendvereinstraining geben und Vereinsarbeit betreiben
Organisation von Breitensportaktionen
Vielfältige administrative sowie allgemeine Büro-und Verwaltungsaufgaben Öffentlichkeitsarbeit

Anforderungen:
Mittlere Reife/ Abitur
Mindestens 18 Jahre alt
Erfahrungen im Tischtennissport als Spieler, ehrenamtlicher Mitarbeiter und/oder Trainer
Bereitschaft zu Projektarbeit (flexible Arbeitszeitgestaltung)
PKW-Führerschein

Geboten werden:
abwechslungsreiche Aufgabenfelder
Einblicke in die Organisation eines Sportverbandes bzw. Bezirks/Vereins
die Teilnahme an einer mehrwöchigen Trainer-Lizenz-Ausbildung
den Erwerb von Kenntnissen in der sportlichen Jugendarbeit,
Projekt-und  Veranstaltungsmanagement  
Taschengeld und Urlaub gemäß den Vorgaben der Baden-Württembergischen Sportjugend

Bewerbungen mit aussagekräftigen Unterlagen (Anschreiben mit Darstellung der Motivation für ein FSJ, Lebenslauf, Zeugnisse) senden Sie bitte an:

Ansprechpartner: TSG Eislingen, Ralf Schneider, Tel.: 07161/83813, tt4kids@tsg-eislingen.de