logo

Header Slogan pure

Die TSG verpachtet ihr „Herzstück“ - den „Wasenhof“ - neu!


Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Hier im Vorfeld einige Informationen:

Wo liegt Eislingen?

Eislingen ist eine aufstrebende große Kreisstadt mit über 20.000 Einwohnern genau in der Mitte zwischen Stuttgart und Ulm gelegen. Im Kreis Göppingen befindet sich der Schwerpunkt des Maschinenbaus und der Autozulieferungsindustrie. Gerade durch die jüngsten Baumaßnahmen der Kommune und dem in den nächsten Jahren zu verwirklichenden Stadtkonzeptes ist und wird hier ein interessanter Standort zum Wohnen und Arbeiten geschaffen.


Die TSG 1873 Eislingen e.V

Die TSG ist mit über 2.300 Mitgliedern der größte Sportverein im Kreis Göppingen. Unser Schwerpunkt liegt sowohl im Breiten-, als auch im Spitzensportbereich. Mit Ausnahme der Sportart Fußball, bietet der Verein alles, um sich in Eislingen als Sportler rundherum wohlzufühlen.

 

Das Vereinszentrum der TSG

Bereits 1880 wurde, nunmehr mitten im Zentrum von Eislingen die erste Turnhalle mit Gaststätte von der TSG errichtet. Der Begriff „Wasenhof“ hat sich daher im Laufe der Jahre als Markenzeichen für die Gaststätte etabliert. Im Jahre 1980 würde mit der Neuerrichtung des Vereinszentrums eine zentrale Sportstätte des Vereins geschaffen. Unsere Vereinsgaststätte wurde als zentraler Begegnungsort in diesen Neubau integriert.

Eine große Sporthalle, vier Bundeskegelbahnen und mehrere funktionale Nebenräume bilden mit, den Schwerpunkt der sportlichen Aktivitäten unseres Vereins.
Der Sportbetrieb in der Halle beginnt am frühen Morgen mit dem Schulsport, setzt sich dann bis in den späten Abend mit dem Trainingsbetrieb unserer Abteilungen fort und endet am Wochenende mit dem Wettkampfbetrieb unserer Abteilungen.
 

Der „Wasenhof“

Die Vereinsgaststätte verfügt über gut 160 Sitzplätze. Ein Nebenzimmer und ein abzutrennender Bereich mit ca. 60 Sitzplätzen bieten optimale Voraussetzungen, die Gaststätte variabel zu nutzen. Der Gastraumbereich ist voll möbliert und, wie auch der gesamte Küchenbereich und die Pächterwohnung erst im Jahre 2015 komplett saniert.

Mit über 40 Stellplätzen bietet das Objekt eine problemlose Parksituation für die Gäste.
Die Gaststätte ist brauereifrei, die Küche verfügt über einen großen Gasherd und mehrere Starkstromanschlüsse. Ein großer Lagerkeller, sowie zwei gerade sanierte Kühlräume runden das Gesamtbild ab.
Das Objekt verfügt über eine, über 90 qm große, ebenfalls neu renovierte Pächterwohnung.
Der Betrieb einer Gartenwirtschaft mit eine Bewirtschaftungsfläche von ca. 80 qm ist ebenfalls erlaubt.
 

Welche Anforderungen haben wir?

Ziel unserer Neuverpachtung ist es, nicht nur für die Vereinsmitglieder, sondern für die gesamte Eislinger Bevölkerung eine gemütliche Begegnungsstätte mit einem gut bürgerlichen Angebot, gerne auch mit zusätzlicher europäischer Küche zu schaffen. Ein längerfristiges Engagement, optimale Qualität des Speisen- und Getränkeangebots, sowie ein ausgebildeter und freundlicher Service wird von uns erwartet. Von Hochzeiten, Leichenfeiern, Meisterschaftsfeiern und sonstigen Veranstaltungen, bis hin zur Bewirtung unserer Abteilungen nach deren Trainingsbetrieb muss sichergestellt sein, dass diese Erwartungen auch erfüllt werden können.

 

Haben wir ihr Interesse geweckt?

Gerne können Sie zu einer Besichtigung und zur Abfrage der genauen Konditionen mit dem Präsidenten der TSG wie folgt aufnehmen:

TSG-Präsident
Joachim Junger
Yorkstraße 2
73054 Eislingen
Tel. privat: 07161 88166
Tel. geschäftl.: 07161 8696-0
Fax 07161 818409