logo

TSG KiSS 2014.2

170801 Bild_Schwimmabzeichen_KiSS

Schwimmabzeichen in der KiSS

Zum Ende des diesjährigen KiSS-Schuljahres hatten die KiSS-Kinder die Möglichkeit im Rahmen des Zusatzangebotes Schwimmen, ein Schwimmabzeichen abzulegen. Über mehrere Unterrichtseinheiten wurde dafür fleißig trainiert, je nach Alter und Leistungsstand gab es verschiedene Abzeichen zu erlangen. So konnten die Schwimmanfänger zwischen dem Seepferdchen, dem Seeräuber oder dem Seehund Trixi wählen. Für die Fortgeschrittenen Schwimmer und Schwimmerinnen gab es die Möglichkeit das Deutsche Jugendschwimmabzeichen in Bronze, Silber oder Gold zu absolvieren.

Die Prüfungsleistungen für das Seepferdchen beinhalten einen Sprung vom Beckenrand mit anschließendem Schwimmen von 25 m sowie dem Heraufholen eines Gegenstandes mit den Händen aus schultertiefem Wasser. Um das Jugendschwimmabzeichen in Bronze zu bekommen, mussten die KiSS-Kinder unter anderem 200 m in höchstens 15 Minuten schwimmen, einen Gegenstand aus 2 m Wassertiefe heraufholen und Kenntnisse der Baderegeln besitzen.

Wir freuen uns, dass so viele KiSS-Kinder die Möglichkeit hierzu wahrgenommen haben und wir ihnen die elementare Fähigkeit Schwimmen beibringen dürfen.

Termine KiSS