logo

Header Slogan pure
Nach mehr als 7 erfolgreichen Jahren verabschiedet sich unser Geschäftsführer Steffen Schmid zum Ende des Monats auf eigenen Wunsch. Viele Dinge die heute in unserem Verein selbstverständlich sind, kamen aus seiner Feder und Einiges wäre ohne seine Beziehungen sicherlich nicht oder nur zu erschwerten Bedingungen möglich gewesen. Nachdem Steffen Schmid die Entwicklung des Vereins in den letzten Jahren mit großem Engagement, viel Herzblut und neuen Ideen geprägt hat, übergibt er den Staffelstab am 1.7.2019 an Simone Späth.

Vielen Dank Steffen für eine tolle Zeit und wir werden Dein großes Fachwissen sicherlich vermissen. Besonders freut es uns, dass Du uns auch künftig mit Rat und Tat zur Seite stehen wirst. Mit dieser Aussicht fällt der Abschied nicht ganz so schwer da wir Dich dann eben bei Bedarf als virtuellen Spieler im Team haben.

Zum 1.7.2019 übernimmt Dipl. Betriebswirtin Simone Späth die sportliche Leitung der TSG 1873. Schon während Ihrer Fortbildung zum Vereinsmanager wird Simone weite Bereiche von Steffen Schmid übernehmen. Mit Ihrer ganzen sportlichen und organisatorischen Erfahrung sind wir sicher eine hervorragende Nachfolgerin gewonnen zu haben. Simone Späth ist seit Jahren ein bekanntes Gesicht und ein engagierter Bestandteil in unserem Verein. Seit 2003 ist als Kursleiterin im Bereich Fitness tätig, im Herbst 2015 übernahm Sie zusätzliche die Abteilungsleitung unserer Schwimmabteilung und seit 2017 ist Sie unser sportliche Leiterin für Reha-/Fitness- und Gesundheitssport bei der TSG Eislingen.

Wir wünschen Simone und Steffen in Ihren neuen Aufgaben Erfolg, Glück und vor Allem Spaß, denn mit einem Lächeln dreht sich die Welt viel leichter.

Termine

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok