logo

Header Slogan pure

„Die Fechter der TSG Eislingen müssen Hiebe einstecken“, so und so ähnlich muss gerade über die finanzielle Situation des Regionalen Spitzensportzentrums Eislingen berichtet werden. Bis jetzt gibt es noch keine verlässliche Lösung für die Zukunft. Da haben die Athleten die richtige Antwort gefunden. Erfolgreicher als je zuvor ist die TSG Eislingen in die neue Saison gestartet.

Siegerehrung KoninIn Konin (Polen) fand das erste CC Turnier der Saison statt. Viele werden diesen Begriff kennen, da die Eislinger Hochburg das Größte davon jedes Jahr selber ausrichtet.

Mit einer kleinen aber feinen Mannschaft ging es in das entfernte Polen. Bei den Jungen war es Lars Geiger, der souverän überzeugte und sich die Bronzemedaille sicherte. Nach einer starken Vorrunde war er bereits auf Platz 19 gesetzt und angelte sich damit ein Freilos im 128er KO. Der erste Gegner kam aus Spanien mit Juan Lagun, den er äusserst knapp mit 15 zu 14 in die Dusche schickte. Erneut traf er dann auf einen Spanier, den das selbe Schicksal ereignete. Im deutsch deutschen Duell gegen Mark Neuhäuser aus Tauberbischofsheim behielt Lars ebenfalls die Oberhand. Erst im Finale unterlag er dem späteren Gewinner Adham Moataz aus Ägypten. Die sehr gute Leistung kompletierte Simon von Buch, der sich Platz 29 ergatterte. Lucas Wagner und Louis Wahl konnten sich ebenfalls ins Tableau der Besten 64 vorfechten.

Am nächsten Tag waren die Mädchen am Start und damit natürlich erneut das Spitzensportzentrum. Stück für Stück hat sich dabei die junge Fechterin Leonie Cadao bis auf Platz drei vorgefochten und damit ebenso die Bronzemedaille mit ins Filstal gebracht. Ebenfalls unter den Top Acht befand sich Anastasija Hirschfeld, die Platz 7 belegte. Lea Treffkorn und Nora Lüdeke platzierten sich auch unter den Top 32. 

Damit geht die TSG Eislingen als bester Verein überhaupt aus dieser internationalen Konkurrenz hervor. Eine besser Antwort konnten die Athleten nicht finden.

 

 

Termine

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok