logo

Header Slogan pure
Verbandsklasse Herren
TSG Eislingen – DJK Sportbund Stuttgart II 9:5
(CG) Die 1.HM kehrt wieder in die Erfolgsspur zurück. Jedoch mussten sie erneuert auf Fauser und Ehni verzichten. Dafür spielte Wiegand aus der 2.HM im hinteren Paarkreuz. Nach einem 1:2-Rückstand aus den Doppeln, drehten die Eislinger das Spiel im ersten Durchgang. Regelmann, Bachhofer, Geiger, Bihler und Wiegand für ein 6:3-Zwischenstand. Der zweite Durchgang begann mit einer knappen 2:3-Niederlage von Regelmann gegen die Nr.1 der Gäste. Aber danach holten Bachhofer, Leyrer und Bihler die Punkte 7 bis 9.
Aufstellung: Regelmann/Leyrer (1), Bachhofer/Wiegand, Geiger/Bihler, Jochen Regelmann (1), Andreas Bachhofer (2), Jens Leyrer (1), Tobias Geiger (1), Florian Bihler (2), Niklas Wiegand (1)
BachhoferEinzel

Landesklasse Damen
TTG Süßen III – TSG Eislingen 8:4
(CF) Bei den routinierten Damen in Süßen, die letzte Saison noch in der Landesliga aufschlugen, war leider nicht viel zu holen. Nur vier Spiele konnte man für sich entscheiden: Simon konnte sich gegen die gegnerische Nr. 2 durchsetzen, Fuchs und Ullrich gewannen ihr Doppel und punkteten jeweils gegen die Nr. 4 des Süßener Teams.
Aufstellung: Kreidler/Simon, Fuchs/Ullrich (1), Sabine Kreidler, Jennifer Simon (1), Christine Fuchs (1), Chiara Ullrich (1)

Bezirksliga Herren
TSG Eislingen II – TSV Wäschenbeuren III 9:3
(AG) Wichtige Punkte im Kampf gegen den Abstieg sicherte sich die Zweite gegen den direkten Konkurrenten Wäschenbeuren III. Die Eislinger fanden sehr gut in die Partie und hätten sogar 3:0 führen müssen, hätten nicht Kelecic/Sinanovic den sicher geglaubten Doppelsieg vergeben. In der Folge zeigten die Eislinger auch in den Einzeln ihre Überlegenheit. Lediglich Denis Sinanovic und Arne Riegmann mussten sich nur knapp geschlagen geben. Herausragend auf Eislinger Seite waren Ralf Schneider, Manuel Kelecic und Niklas Wiegand, die jeweils zwei Einzelerfolge zum Gesamtsieg von 9:3 beisteuerten. Dies sind gute Voraussetzungen für das kommende Spiel nächste Woche in Hattenhofen, wo ein weiterer direkter Konkurrent im Abstiegskampf wartet.
Aufstellung: Schneider/Grimm (1), Kelecic/Sinanovic, Wiegand/Riegmann (1), Ralf Schneider (2), Manuel Kelecic (2), Niklas Wiegand (2), Denis Sinanovic, Alfred Grimm (1), Arne Riegmann

Kreisliga A Herren
TSG Eislingen III – TG Donzdorf VI 7:9
(CG) Im Spitzenspiel der Kreisliga A musste die 3.HM eine knappe Niederlage hinnehmen. Zunächst erspielte sich das Team eine 4:2-Führung, allerdings holten die Gäste dann vier Punkte in Folge. Die einzigen Spieler mit zwei Einzelsiegen Riegmann und Biesen sorgten dann für das 6:6. Allerdings konnte dann nur noch Benisch im Einzel ein weiterer Punkt holen. Im Schlussdoppel verspielten dann aber Grimm und Biesen einen 2:0-Vorsprung noch im fünften Satz.
Aufstellung: Grimm/Biesen, Riegmann/Benisch (1), Allgöwer/Straub, Ulrich Grimm (1), Arne Riegmann (2), Rudi Biesen (2), Thomas Allgöwer, Dieter Straub, Alexander Benisch (1)

Kreisliga C Herren
TSV Sparwiesen – TSG Eislingen IV 8:8
(CG) Entsprechend der Erwartungen ging es gegen den Aufsteiger Sparwiesen knapp zu. Eislingen startete gut in das Spiel. Die Doppel Roth/Lang und Maihöfer/Grimm sorgten für eine frühe Führung. Die Führung konnte im ersten Durchgang durch Siege von Roth, Schwarz, Grimm und Jauß auf 6:3 ausgebaut werden. Im zweiten Durchgang kamen dann die Gastgeber besser ins Spiel. Nur Roth und Jauß punkteten doppelt. Im Schlussdoppel setzte sich das Sparwiesen-Doppel klar mit 3:0 durch. Somit wurden am Ende die Punkte geteilt.
Aufstellung: Roth/Lang (1), Schwarz/Jauß, Maihöfer/Grimm (1), Rico Schwarz (1), Hermann Roth (2), Viktor Lang, Alexander Maihöfer, Tamino Jauß (2), Christian Grimm (1)

Kreisliga D Herren
TSG Eislingen V – TSV Heiningen V 8:8
(CG) Gegen den Tabellennachbarn feierte die 5.HM den ersten Punktgewinn. Das Spiel entwickelte sich schnell zu einem Schlagabtausch. Dabei behielten Khan und Ullrich ihre weiße Weste und konnten jeweils beide Einzel gewinnen. Im Schlussdoppel kamen Karakak und Pandurevic zwar nach einem 0:2-Rückstand noch zurück ins Spiel, mussten sich dann aber im fünften Satz mit 8:11 geschlagen geben.
Aufstellung: Karakak/Pandurevic (1), Khan/Kelecic, Ullrich/Grimm, Athier Karakak (1), Sasa Pandurevic (1), Asif Khan (2), Josip Kelecic (1), Chiara Ullrich (2), Karin Grimm

Bezirksklasse Jungen
TSG Eislingen III – TTC Uhingen II 6:1
(CU) Sehr deutlich konnte die dritte Jugendmannschaft der TSG dieses Wochenende gewinnen. Schon die Doppel liefen hervorragend und gleich zwei Punkte konnten gesichert werden. Weiter punkten konnten anschließend auch Janika Schneider, Isabella Merz und Max Freche in den Einzel. Leider verpasste David Neckernuß seinen Sieg knapp im fünften Satz und musste seinem Gegner gratulieren. Nachdem nun Janika erneut in ihrem zweiten Spiel sicher gewinnen konnte, war der Sieg in der Tasche.
Aufstellung: Schneider/Merz (1), Freche/Neckernuß (1), Janika Schneider (2), Isabella Merz (1), Max Freche (1), David Neckernuß (1)

Kreisliga A Jungen
TSG Eislingen IV – TV Altenstadt II 6:1
(CU) Auch für die vierte Mannschaft war dieser Spieltag ein voller Erfolg. Sowohl in den Doppel, als auch in den Einzel bewiesen Egor, Raphael, Natascha und Helen erneut eine tolle Teamleistung. Bis auf ein Spiel wurde alles mit einem klaren 3:0 Sieg gewonnen, sodass nach nicht einmal einer Stunde Spielzeit der Sieg geholt werden konnte. Mit dieser Leistung kann momentan verdient der erste Tabellenplatz gesichert werden.
Aufstellung: Salnikov/Gölz (1), Neckernuß/Willing (1), Egor Salnikov (2), Raphael Gölz (1), Natascha Neckernuß, Helen Willing (1)

Kreisliga C Jungen
TSG Eislingen VI – TGV Rosswälden V 2:6
(CU) Die ersten Punkte konnte am Samstag nun auch die neu gegründete sechste Jugendmannschaft holen. Zwar hat es zum Gesamtsieg noch nicht gereicht, jedoch konnte Janositz gleich beide Einzel gewinnen, was bereits ein toller Erfolg ist.
Aufstellung: Janositz/Mehr, Urban/Budak, Aaron Janositz (2), Florian Mehr, Lars Urban, Yusuf Budak

Termine

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok