logo

Header Slogan pure

Verbandsklasse Herren
TG Donzdorf II – TSG Eislingen 9:7
(CG) Im Derby in Donzdorf musste die 1.HM eine bittere Niederlage einstecken. Die 2:1-Führung aus den Doppeln gaben die Eislinger schnell wieder her. Erst Bachhofer, der als einziger Spieler alles gewann, sorgte für den ersten Einzelsieg. Im hinteren Paarkreuz sorgte Geiger durch eine 3:2 für den vierten Punkt. Im zweiten Durchgang bezwang Regelmann Enkelmann im Spitzenduell mit 3:2. Bachhofer und Leyrer sorgten dann für die 7:6-Führung. Doch es kamen keine weiteren Punkte dazu. Im Schlussdoppel machte Donzdorf durch ein 3:0 gegen Regelmann/Leyrer ihren ersten Sieg perfekt.
Aufstellung: Regelmann/Leyrer (1), Fauser/Geiger, Bachhofer/Bihler (1), Jochen Regelmann (1), Daniel Fauser, Andreas Bachhofer (2), Jens Leyrer (1), Tobias Geiger (1), Florian Bihler

Landesliga Damen
TSG Eislingen – TV Reichenbach II 1:8
(CF) Eine klare Niederlage musste man gegen eine starke Mannschaft aus Reichenbach hinnehmen. Bereits nach den verlorenen Doppeln, war zu erkennen, wie der Hase läuft. Bei den Einzeln zeigte Kreidler ein spannendes Spiel, musste sich aber im 5. Satz doch noch geschlagen geben. Auch für Fuchs war trotz versuchter Gegenwehr nichts zu holen. Lediglich Jugendersatzspielerin Schneider konnte in ihrem ersten Damenspiel einen Punkt beisteuern und auch Brenner holte einen Sieg, der aber leider nicht mehr in die Wertung kam.
Aufstellung: Fuchs/Brenner, Kreidler/Schneider, Sabine Kreidler, Christine Fuchs, Janika Schneider (1), Brigitte Brenner

Bezirksliga Herren
TSGV Hattenhofen - TSG Eislingen II 9:6
(RS) Für beide Teams lief es bislang nicht besonders, so dass beide dringend einen Sieg benötigt hätten. Den Eislingern gelang der bessere Start, da sie zwei Doppel gewinnen konnten. Über ein 4:5 lag die TSG mit 6:5 zum letzten Mal in Führung, eh dann nichts mehr ging, und die Mannschaft nun kurz vor den Abstiegsplätzen steht.
Aufstellung: Schneider/Grimm (1), Kelecic/Lentini, Wiegand/Riegmann (1), Ralf Schneider (1), Manuel Kelecic (1), Niklas Wiegand (1), Maurizio Lentini, Alfred Grimm, Arne Riegmann (1)

Kreisliga D Herren
TGV Rosswälden – TSG Eislingen V 9:3
(CG) Beim ungeschlagenen Tabellenführer musste die 5.HM auf Spieler verzichten. Somit war die Favoritenrolle klar bei den Gastgebern. Im Doppel sorgten Jauß und Grimm für den ersten Punkt durch ein 3:1-Sieg. Im ersten Durchgang kam dann nur noch ein Punkt durch Kelecic. Er bezwang seinen Gegner mit 3:1. Jauß lieferte sich dann mit der Nr.1 der Gastgeber ein großartiges Spiel und gewann humorlos im fünften Satz mit 11:2.
Aufstellung: Jauß/Grimm (1), Khan/Khan, Kelecic/Reik, Tamino Jauß (1), Christian Grimm, Khalid Khan, Asif Khan, Josip Kelecic (1), Sigrid Reik
TaminoChristian

Bezirksliga Damen
TV Rechberghausen II – TSG Eislingen II 8:0
(KG) Die 2. Damenmannschaft konnte am Samstag gegen Rechberghausen nichts ausrichten und verlor 8:0.
Aufstellung: Ullrich/Orlando, Grimm/Kreis, Chiara Ullrich, Karin Grimm, Vanessa Orlando, Andrea Kreis

TG Donzdorf II – TSG Eislingen II 8:4
(KG) Am Sonntag traten die Damen in Donzdorf an. Nach den gewonnenen Doppeln verloren alle ihre Einzel und Donzdorf ging 5:2 in Führung. Chiara Ullrich und Brigitte Brenner konnten mit ihren Siegen noch einmal verkürzen gewinnen und die Begegnung endete 8:4.
Aufstellung: Brenner/Ullrich (1), Grimm/Orlando (1), Brigitte Brenner (1), Chiara Ullrich (1), Karin Grimm, Vanessa Orlando

Termine

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok