logo

Header Slogan pure

Verbandsklasse Herren
TSG Eislingen – TB Beinstein 9:4
(CG) Die 1. Herren zeigten vor heimischer Kulisse großen Tischtennis und bezwangen den Tabellenzweiten Beinstein überraschend mit 9:4. Ausschlaggebend für den Sieg waren die sechs 5-Satz-Spiele, die alle an die Eislinger gingen. Nach den Doppeln gingen allerdings zunächst die Gäste in Führung. Der Spielverlauf drehte sich aber in den Einzeln komplett. Nur Jugendspieler Wiegand musste im ersten Durchgang seinem Gegner gratulieren. Mit zwei Einzelsiegen machten Fauser, Leyrer und Ehni den Sieg nach 170 Minuten Spielzeit perfekt.
Aufstellung: Fauser/Leyrer (1), Regelmann/Wiegand, Ehni/Bihler, Daniel Fauser (2), Jochen Regelmann (1), Jens Leyrer (2), Bernhard Ehni (2), Florian Bihler (1), Niklas Wiegand

Bezirksliga Herren
TV Rechberghausen - TSG Eislingen II 3:9
(RS) Nach dem Punktgewinn gegen den Tabellenführer im letzten Spiel sollte nun beim Schlusslicht für klare Verhältnisse gesorgt werden. Obwohl wieder ein Spieler an die kränkelnde 1.Mannschaft abgegeben werden musste, wäre alles andere als ein deutlicher Sieg eine Enttäuschung. Nachdem nur ein von drei Doppeln an die TSG ging, legten die Eislinger dann im Einzel einen Zahn zu. Hier ging nur ein Spiel an den Gastgeber, so dass der 9:3-Sieg nie in Gefahr war.
Aufstellung: Schneider/Geiger (1), Kelecic/Lentini, Grimm/Riegmann, Tobias Geiger (2), Ralf Schneider (2), Manuel Kelecic (1), Maurizio Lentini (1), Alfred Grimm (1), Arne Riegmann (1)

MKelecic

Kreisliga A Herren
TV Wäschenbeuren IV – TSG Eislingen III 5:9
(AB) Die 3. HM zeigte sich spielerisch und moralisch wieder deutlich verbessert und konnte mit einem Auswärtssieg Tabellenplatz 2 festigen. Zugute kam, dass einer der besten Spieler bei den Gastgebern krankheitsbedingt nur auf dem Papier stand und seine Spiele kampflos hergab. Dennoch war die Begegnung bis zum Stande von 5:5 jederzeit ausgeglichen. Doch dann zog Eislingen mit einer Siegesserie von vier Spielen davon und setzte dem spannenden Match ein Ende. Beste Einzelspieler auf Eislinger Seite waren Allgöwer und Schwarz, die ihre Einzel allesamt gewannen!
Aufstellung: Grimm/Biesen (1), Allgöwer/Roth, Benisch/Schwarz (1), Ulrich Grimm (1), Rudi Biesen (1), Thomas Allgöwer (2), Alexander Benisch (1), Rico Schwarz (2)

Kreisliga C Herren
TSG Eislingen IV – TSV Sparwiesen 9:4
(CG) Die 4.HM gewann das erste Endspiel um den Klassenerhalt. Das Team trat in nahezu Bestbesetzung an. Davor ließen sich die Sparwiesener aber nicht beeindrucken. So gingen die Gäste mit 2:1 nach den Doppeln in Front. Doch in den Einzeln konnte vor allem das vordere Paarkreuz um Benisch und Weise mit 4:0 überzeugen. Auch Roth auf Position 3 behielt seine weiße Weste. Doch im hinteren Paarkreuz konnte nur Jauß einen Punkt beisteuern. So musste das Team noch bangen, doch Lang bezwang Morawetz knapp mit 3:2 und sorgte für den neunten Punkt.
Aufstellung: Benisch/Roth (1), Weise/Grimm, Lang/Jauß, Alexander Benisch (2), Bernd Weise (2), Hermann Roth (2), Viktor Lang (1), Tamino Jauß (1), Christian Grimm

Mädchen Landesliga
TSG Eislingen - TSB Schwäbisch Gmünd 6:1
(CU) Für eine großartige Überraschung sorgte am Samstag die Mädchenmannschaft der TSG. Nachdem gegen den TSB Schwäbisch Gmünd in der Vorrunde nur ein Unentschieden möglich war, konnten sich die Mädels nun über einen deutlichen Sieg freuen. Bereits beide Doppel gingen auf das Konto der TSG. Da die Mädels in Bestbesetzung antraten, wurde im Verlauf des Spiels nur ein Einzel verloren. Nach dem spannenden Spiel von Schneider, die in der Verlängerung des Entscheidungssatzes gewinnen konnte, war der klare Sieg in der Tasche.
Aufstellung: Schneider/ Lentini (1), Merz/Willing (1), Janika Schneider (2), Desideria Lentini, Isabella Merz (1), Helen Willing (1)

Landesklasse Jungen
TV Unterboihingen - TSG Eislingen 6:4
(CU) Eine knappe Niederlage gegen den aktuellen Tabellenführer musste die erste Jugendmannschaft in Kauf nehmen. Nach den ausgeglichenen Doppeln konnte zunächst nur Sauer mit seinem gewonnenen Einzel überzeugen. Mit den späteren Siegen von Schneider und Maihöfer kam zunächst noch Hoffnung auf ein Unentschieden auf, jedoch konnte auch Krstic wie zuvor Schneider nicht gegen die Nummer vier der Gegner ankommen, weshalb man am Ende leider mit einer knappen Niederlage nach Hause fahren musste.
Aufstellung: Sauer/Schneider, Maihöfer/Krstic (1), Danny Sauer (1), Alexander Maihöfer (1), Julian Schneider (1), Milos Krstic

Bezirksliga Jungen
TSGV Hattenhofen - TSG Eislingen II 6:3
(CU) Auch die zweite Jugendmannschaft musste sich dieses Wochenende geschlagen geben. Ersatzgeschwächt traf man auf das Schlusslicht Hattenhofen. Nachdem die Punkte der Doppel geteilt wurden, konnte zunächst nur das hintere Paarkreuz durch Salnikov und Freche punkten. Anschließend jedoch wurde die Überlegenheit der Hattenhofener erkennbar, da kein weiteres Spiel mehr gewonnen werden konnte.
Aufstellung: Freche/Salnikov, Leyrer/Leyrer (1), Pascal Leyrer, Noel Leyrer, Max Freche (1) Egor Salnikov (1)

Kreisliga A Jungen
TGV Rosswälden III - TSG Eislingen IV 6:2
(CU) Die erste Niederlage der Saison musste die vierte Mannschaft diese Woche hinnehmen. Da Salnikov, die Nummer eins der Mannschaft in der zweiten Mannschaft gebraucht wurde, trat man etwas ersatzgeschwächt an. Leider wurden einige Sätze in Verlängerungen verloren, weshalb das Spiel leider zu einer deutlichen Niederlage wurde. Zunächst ist jedoch der erste Tabellenplatz nicht gefährdet, weshalb es nun heißt im nächsten Spiel gegen Heiningen ordentlich zu punkten.
Aufstellung: Süß/Gölz, Kirsch/Haug, Benedikt Süß (1), Raphael Gölz, Jason Kirsch (1), Marius Haug

Kreisliga C Jungen
TSG Eislingen - TGV Rosswälden IV 3:6
(CU) Ihr bisher bestes Ergebnis konnte am Wochenende die sechste Mannschaft trotz Niederlage liefern. Janositz konnte an dieser Stelle wieder beide Einzel gewinnen. Den dritten Punkt konnte Budak nach einem hart umkämpften Entscheidungssatz holen.
Aufstellung: Janositz/Balet , Budak/Wehausen, Aaron Janositz (2), Malte Wehausen, Yusuf Budak (1), Burhan Balet

Termine

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok