logo

Header Slogan pure

Bezirksliga Herren
TV Rechberghausen – TSG Eislingen II 2:9
TSG Eislingen II – TSGV Hattenhofen 9:1
Gleich zum Saisonauftakt gab es für die Zweite einen Doppelspieltag am vergangenen Wochenende mit einem Gastspiel in Rechberghausen und einem Heimspiel gegen Hattenhofen. Nachdem der deutliche Sieg von 9:2 gegen Rechberghausen erwartungsgemäß verlief, war der Sieg gegen die favorisierten Hattenhofener mit 9:1 umso überraschender. Die TSG überzeugte in einem sehenswerten Spiel durch eine hervorragende Einstellung und hatte gegen die Gäste in entscheidenden Phasen fast immer die Nase vorn. Lediglich Niklas Wiegand unterlag knapp im Entscheidungssatz. Nun heißt es, diese Form in die nächsten Spiele mitnehmen, um die Tabellenführung zu verteidigen.
Es spielten: Tobias Geiger, Ralf Schneider, Niklas Wiegand, Manuel Kelecic, Alfred Grimm, Arne Riegmann und Ulrich Grimm

Tobias

Kreisliga C Herren
TV Rechberghausen III – TSG Eislingen IV 6:9
Mit den Neuzugängen Katja Kümmerle und Tobias Lück gelang dem 4. Herrenteam ein geglückter Auftaktsieg. Die Eislinger erspielten sich nach dem ersten Einzeldurchgang einen 6:3-Vorsprung, mussten dann aber noch zittern. Die ersten drei Einzel in Durchgang 2 wurden verloren, erst Lück, Lang und Grimm sorgten die Punkte 7 bis 9.
Aufstellung: Schwarz/Lück (1), Kümmerle/Grimm, Roth/Lang (1), Katja Kümmerle, Rico Schwarz (1), Hermann Roth (1), Tobias Lück (2), Viktor Lang (2), Christian Grimm (1)

Landesliga Mädchen
TSG Eislingen – DJK Sportbund Stuttgart II 6:3
Im Auftaktspiel sicherten sich unsere Mädels einen 6:3 Erfolg über Stuttgart II. Nur die Starspielerin Nikolic der Gegnerinnen konnte uns zwei Einzel und ein Doppel abringen. Sonst ging kein Weg an unseren Mädels vorbei und alle anderen Spiele konnten zum Teil auch deutlich für sich entschieden werden. Besonders stark war die Leistung von Isabella Merz, die ihre beiden Einzel und das Doppel an Seite von Helen Willing ohne Satzverlust gewann.
Aufstellung: Schneider/Lentini, Merz/Willing (1), Janika Schneider (1), Desideria Lentini (1), Isabella Merz (2), Helen Willing

Landesklasse Jungen
TSG Eislingen – VfL Kirchheim 6:2
Mit einer neuen Aufstellung und zwei Neuzugängen startete man in die Saison 19/20 mit einem deutlichen 6:2 Erfolg über Kirchheim. Tobias Lück und Luis Geiger fanden sich im ersten Spiel für die TSG Eislingen zurecht und konnten alle ihre Spiele gewinnen. Ein besonderes Highlight war das Doppel von Julian Schneider/Luis Geiger, die einen 0:2 Satzrückstand mit einer irren Aufholjagd beglichen und noch 3:2 gewannen. Alexander Maihöfer lieferte im Einzel den letzten Punkt, um das Spiel zu entscheiden.
Aufstellung: Lück/Maihöfer (1), Geiger/Schneider (1), Tobias Lück (2), Alexander Maihöfer (1), Luis Geiger (1), Julian Schneider

Bezirksklasse Jungen
TSG Eislingen IV – TSV Heiningen II 1:6
Eislingen IV verliert zum Saisonauftakt daheim mit 1:6 gegen den TSV Heiningen II. Den Ehrenpunkt steuerte Aaron Janositz in seinem Einzel bei.
Aufstellung: Neckernuß/Janositz, David Neckernuß, Marius Haug, Aaron Janositz (1)

Kreisliga B Jungen
TG Donzdorf IV – TSG Eislingen V 4:6
In einem umkämpften Saisonauftakt behielt die 5. Jungenmannschaft auswärts in Donzdorf die Oberhand und entschied das Spiel denkbar knapp mit 6:4 für sich. Alles deutete bei einem 4:4 Zwischenstand auf ein Unentschieden hin, doch dann lieferten Burhan und Nikola zwei Siege und die Partie wurde zugunsten von Eislingen entschieden.
Aufstellung: Neckernuß/Bednjicki (1), Balet/Georgiev, Natascha Neckernuß (1), Ivana Bednjicki, Burhan Balet (2), Nikola Georgiev (2)

Jugend U15 Kaderrangliste
Am Sonntag war Luis Geiger im Einsatz bei der Kaderrangliste in Deggingen. Er meisterte seine Aufgaben souverän und gewann alle seine Spiele. Somit qualifizierte er sich für den Schwerpunkt Mitte Oktober. Herzlichen Glückwunsch!

Termine

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok