logo

Header Slogan pure

Bezirksliga Herren
TSV Wäschenbeuren II – TSG Eislingen II 2:9
Die Zweite hält sich auch gegen die noch ungeschlagenen Wäschenbeurener schadlos und siegt souverän mit 9:2. Lediglich Schneider und Grimm hatten jeweils in einem Einzel das Nachsehen. Nach einer Spielpause geht es in drei Wochen gegen den Zweitplatzierten Gosbach darum, die Tabellenführung zu verteidigen.
Aufstellung: Schneider/Wiegand (1), Geiger/Grimm (1), Kelecic/Riegmann (1), Tobias Geiger (2), Ralf Schneider (1), Niklas Wiegand (1), Manuel Kelecic (1), Alfred Grimm, Arne Riegmann (1)

MKelecic2

Bezirksklasse Herren
TSG Eislingen III – TG Donzdorf V 2:9
Mit immerhin drei Stammspielern trat Eislingen im Heimspiel gegen Donzdorf V an. Grimm verlor nach wechselhaftem Spiel unglücklich im 5. Satz. Lentini sowie Lück im 5. Satz konnten Punkte einfahren und sorgen für einen kleinen Lichtblick.
Aufstellung: Lentini/Allgöwer, Grimm/Roth, Lück/Jauß, Maurizio Lentini, Thomas Allgöwer, Ulrich Grimm, Hermann Roth, Tobias Lück, Tamino Jauß

Landesklasse Damen
TSG Eislingen – TTG Süßen III 0:8
Die 3. Mannschaft von Süßen überraschte mit u.a. Nadine D’Elia als Nummer 1 und war besonders stark aufgestellt. Die Eislinger Damen konnten leider keinen Ehrenpunkt holen.
Aufstellung: Kümmerle/Simon, Blessing/Schneider, Katja Kümmerle, Jennifer Simon, Monika Blessing, Janika Schneider

Landesklasse Jungen
TSG Eislingen – TGV Rosswälden 6:0
Gegen die ersatzgeschwächten Roßwäldener zeigten unsere Jungs weiter ihre Ambitionen oben mitspielen zu wollen. Nach einer Stunde stand der mehr als deutliche und verdiente 6:0 Heimerfolg. Lediglich das Doppel Tobi Lück/Alex Maihöfer und das Einzel von Juli Schneider boten ein gewisses Grad an Spannung. Hervorragend spielte Luis Geiger und ließ seinem Gegner im gesamten Spiel gerade einmal 6 Punkte machen. Weiter so!
Aufstellung: Geiger/Schneider (1), Lück/Maihöfer (1), Tobias Lück (1), Alexander Maihöfer (1), Luis Geiger (1), Julian Schneider (1)

Bezirksklasse Jungen
TG Donzdorf II – TSG Eislingen III 0:6 (kampflos)

TSG Eislingen IV – FTSV Bad Ditzenbach-Gosbach 2:6
Gegen Gosbach war unsere Vierte relativ wenig drin und man musste den Gegnern relativ deutlich mit 6:2 gratulieren. Die beiden Ehrenpunkte holten die Geschwister Natascha und David Neckernuß im Doppel und Aaron Janositz in seinem Einzel.
Aufstellung: Gölz/Balet, Neckernuß/Neckernuß, David Neckernuß, Raphael Gölz, Aaron Janositz (1), Natascha Neckernuß

Termine

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.