logo

Header Slogan pure

Herren Kreisliga B

TSG Eislingen IV – TT Deggingen-Reichenbach 2:9

(CG) Die 4. Herrenmannschaft konnte mit ihrer jungen Dynamik gegen das erfahrene Team aus Deggingen und Reichenbach im Täle nur bedingt mithalten. Das Doppel Julian Schneider und Miguel Labajo holte den ersten Punkt und stellte auf 1:2. Sie zeigten mit schönen Angriffsbällen ihr Talent und siegten verdient mit 3:1. Allerdings sprang dann in den Einzelspielen nicht mehr viel Zählbares heraus. So verloren Simon, Schneider, Sauer, Labajo und Jauß jeweils mit 0:3. Viktor Lang holte durch einen 3:1-Sieg den zweiten Punkt. Im zweiten Durchgang kamen Simon und Schneider im vorderen Paarkreuz etwas besser zurecht. Aber es reichte jeweils nur für einen Satzgewinn.

Aufstellung: Sauer/Jauß, Simon/Lang, Schneider/Labajo (1), Jennifer Simon, Julian Schneider, Danny Sauer, Miguel Labajo, Viktor Lang (1), Tamino Jauß

 

Kreisliga C Herren

TSGV Hattenhofen V TSG Eislingen V 2:9

(CU) Einen deutlichen Sieg brachte die fünfte Herrenmannschaft bei ihrem ersten Auswärtsspiel mit nach Hause. Nach den Doppeln gingen die Eislinger bereits mit 2:1 in Führung. In den Einzeln mussten sie sich, vor allem im vorderen Paarkreuz, den Materialspielern stellen, sodass Gantz leider im fünften Satz ganz knapp seinem Gegner gratulieren musste. Schneider hingegen setzte sich mit einem deutlichen 3:0-Sieg durch. Ein spannendes Match zeigte auch Karakak, der sich (wohlbemerkt nach einem vorigen 22:20-Satzgewinn) ebenfalls im Entscheidungssatz durchsetzte. Im weiteren Verlauf zeigten die Eislinger eine tolle Mannschaftsleistung, sodass alle weiteren Einzel gewonnen wurden und jeder (mindestens) einen Punkt zum verdienten Sieg beisteuern konnte.

Aufstellung: Schneider/Ullrich (1), Gantz/Karakak (1), Marcis/Müllner, Janika Schneider (2), Christoph Gantz (1), Chiara Ullrich (1), Athier Karakak (1), Marcello Marcis (1), Manfred Müllner (1)

 

Mädchen 18 Landesliga

TSG Eislingen – TV Zuffenhausen 6:2

(JS) Auch diese Woche holten sich die Eislinger Mädels wieder einen Sieg. Diesmal waren alle in Top-Form, weshalb nur Bedjnicki/Höfer und Höfer jeweils einen Punkt abgeben mussten. Auch wenn die Doppel auf ein ausgeglichenes Spiel hindeuteten, zeigten die Eislinger, dass sie ihren Gegnern deutlich überlegen waren. Fast alle Einzel wurden mit 3:0 gewonnen und auch der Endstand 6:2 zeigt die tolle Leistung. Weiter so!

Aufstellung: Merz/Willing (1), Bednjicki/Höfer, Isabella Merz (2) Helen Willing (2), Ivana Bednjicki (1), Elisa Höfer

 

Jungen 18 Bezirksliga

TSG Eislingen II – TSV Heiningen 6:4

(JS) Bei der 2. Jugendmannschaft war es etwas knapper. Nach den Doppeln hieß es vorerst Gleichstand und auch in den Einzeln konnten beide Teams gleichermaßen punkten. Leyrer Noel schaffte es, sein erstes Einzel im 5. Satz mit 12:10 zu gewinnen, wohingegen Leyrer Pascal seinem Gegner im Entscheidungssatz (mit 9:11) gartulieren musste. Jan Becker steuerte mit einem lässigen 3:0 den dritten Punkt bei, doch auch die Heininger konnten gut mithalten. Bis zu einem Stand von 4:4 blieb es ausgeglichen, doch schlussendlich konnten sich die Eislinger durchsetzen. Leyrer Noel und Becker sorgten mit ihren zweiten Einzeln für einen Vorsprung und Aaron Janositz konnte durch ein konzentriertes und mutiges Spiel den 5. Satz für sich entscheiden und somit den Sieg für Eislingen holen.

Aufstellung: Leyrer P./Becker (1), Leyrer N./Janositz, Noel Leyrer (2), Pascal Leyrer, Jan Becker (2), Aaron Janositz (1)

 

Herren Landesklasse

TTF Neckartenzlingen – TSG Eislingen II 0:9

(YK) Gegen den Meisterfavoriten war für die ersatzgeschwächte Herrenmannschaft II nichts zu holen. Ohne die ungeschlagene Nummer 1 Tobias Geiger, entwickelte sich von Anfang an eine Neckartenzlinger Dominanz. Ab und an wurde wenigstens ein Satz gewonnen, aber am Ende stand jedoch die dicke 0:9 Niederlage. Diesen Samstag wird in Oberesslingen mit den neuen Corona-Regeln wieder ein Punktgewinn anvisiert.

Aufstellung: Schneider/Kaczmarek, Kelecic/Lück, Riegmann/Grimm, Ralf Schneider, Manuel Kelecic, Yannis Kaczmarek, Arne Riegmann, Alfred Grimm, Tobias Lück

BK5A8352

Yannis Kaczmarek

Termine

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.