logo

Header Slogan pure

Volleyballer ziehen ins Achtelfinale ein

Damen / Bezirkspokal (Bericht von Manfred Gottwald)

TG Nürtingen II - TSG 2:3 (19:25, 25:23, 23:25, 25:23, 08:15)

Mannschaftsbild D1 klein

In einer hart umkämpften Partie behielten die Eislinger Volleyballerinnen beim A-Klasse-Spitzenreiter TG Nürtingen 2 die Oberhand. Die TSG musste auf Nicola Werdon, Melissa Finteis und Marie Hansl verzichten. Beide Teams sind mit der Maximalausbeute von 12 Punkten aus 4 Spielen in die Saison gestartet. Die TSG war gewarnt und sah sich von Beginn an einem motivierten und selbstbewussten Gastgeber gegenüber. Die Gäste aus dem Filstal konnten sich gegen Ende des ersten Durchgangs etwas absetzen und mit 25:19 gewinnen. Die folgenden Sätze waren sehr eng und hart umkämpft. Nürtingen glich durch einen knappen 25:23-Erfolg aus, ehe die TSG ebenso mit 25:23 konterte und wieder in Führung ging. Erneut schlugen die Gastgeberinnen mit 25:23 zurück und erzwangen den Entscheidungssatz. Dort ließ die TSG jedoch nichts anbrennen und zog durch ein 15:09 ins Achtelfinale des Bezirkspokals ein.

Für die TSG spielten: Lena Hanselmann, Sina Maunz, Sarah Neckernuß, Franziska Pallasch, Antonia Schmid, Nadine Siebel, Danijela Vetter


Herren 2 / Bezirkspokal (Bericht von Philipp Doll)

VSG Kernen - TSG 1:3

In der Zweitrundenpartie des Bezirkspokals konnte sich die zweite Herrenmannschaft des TSG Eislingen am vergangenen Montag mit 3:1 erfolgreich gegen die VSG Kernen durchsetzen. Die Mannschaft um Kapitän Steffen Schmid tat sich vor allem im ersten Satz noch schwer und fand kein Mittel gegen die überaus starke Abwehr der Gastgeber. Die Gäste aus Eislingen unterlagen dem A-Ligisten in Kernen-Stetten im ersten Satz deutlich. Im zweiten Durchgang wurde personell umgestellt und sich neu konzentriert. Von nun an lief es immer besser, die Angriffe waren erfolgreich, die Fehler nicht mehr so zahlreich und auch der Gegner nicht mehr ganz so konstant. All dies verhalf der TSG zum Gewinn der restlichen Spielabschnitte und somit zum Einzug in die nächste Runde des Bezirkspokals.

H2 Saison2018 2019

Für die TSG spielten: Philipp Doll, Felix Kerlein, Max Kerlein, Jens Kreißig, Leon Kristmann, Ivan Orsolic, Max Rosenauer, Steffen Schmid, Marc-Simon Wahl, Timo Wolff

Termine

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok