logo

Header Slogan pure

Siegloses Wochenende für die Volleyballer

Herren / Landesliga

TSB Ravensburg – TSG 3:2 (19:25, 25:17, 25:17, 26:28, 15:13)

Die Eislinger Landesligaherren waren dicht dran, den TSB Ravensburg mit der ersten Saisonniederlage zu konfrontieren. Nach einer spannenden Begegnung unterlagen die Filstäler erst im Tiebreak und mussten die lange Heimreise mit lediglich einem Punkt antreten.

H1 Saison2018 2019 klein

Der erste Satz der Rückrunde verlief nach der einmonatigen Winterpause vielversprechend für die Gäste aus Eislingen. Obwohl sich in der Anfangsphase zunächst Licht und Schatten abwechselten, konnten sich die Eislinger zum Satzende hin gekonnt absetzen und mit 1:0 in Führung gehen (25:19). Ravensburg zeigte sich im weiteren Spielverlauf allerdings deutlich verbessert, erzeugte großen Druck mit dem Aufschlag und hatte daher im Block oft leichtes Spiel, da das Eislinger Spiel zunehmend unpräziser wurde. Folgerichtig gingen die nächsten beiden Durchgänge an Ravensburg (25:17, 25:17). Im vierten Abschnitt mobilisierte das Eislinger Kollektiv nochmals alle Kräfte und stemmte sich gegen die drohende Niederlage. Beide Teams begegneten sich nun wieder auf Augenhöhe. Auch wenn bei der TSG weiterhin die spielerische Leichtigkeit aus den letzten Partien fehlte, stimmte zumindest die kämpferische Einstellung. Die Führung wechselte mehrmals, am Ende hatte die TSG mit 28:26 das glücklichere Ende für sich und rettete sich in den Tiebreak. Dieser verlief ebenfalls hart umkämpft. Mit einer 8:6 - Führung für die Gastgeber wurden die Seiten das letzte Mal gewechselt. Eislingen konterte und lag seinerseits vermeintlich vorentscheidend mit 12:9 in Front. Ravensburg zeigte nun mit dem Rücken zur Wand sein bestes Volleyball und dominierte die Schlussphase dieser Partie. Mit einem 1:6-Negativlauf wurden die Eislinger kalt erwischt und die kleine Serie von vier gewonnen Spielen am Stück brach (15:13).

Für die TSG spielten: Eichert, Fleischer, Huck, Illi, Jurow, Kristmann, Schneider, Schuppler, Siebel und Wilhelm


Herren 2 / Bezirksliga

SG MADS Ostalb III - TSG II 3:1 (18:25, 25:07, 25:14, 25:16)


Damen 3 / B-Klasse

TTV Dettingen/Teck II - TSG III 3:0 (25:10, 25:05, 25:15)


Herren 3 / B-Klasse

TSV Schmiden III - TSG III 3:0 (25:23, 25:19, 25:19)

Termine

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok