TSG Header3 Fechten

logo

Unsere Fechterinnen und Fechter aus Eislingen und Göppingen zeigten der Konkurrenz aus ganz Deutschland beim Sparkassen- Cup in Künzelsau, was in ihnen steckt! Sie erkämpften sich und dem Landesleistungsstützpunkt insgesamt 11 Medaillien, in 10 Alterklassen im Herren- und Damensäbel. Sehr starke Leistung!

Spa KAAm Samstag erkämpfte sich Tiberius Thumm (TSG Eislingen) mit dem ersten Platz, bei den Herren der Altersklasse U17, das beste Eislinger Ergebnis dieses Tages. Er teilte sich das Treppchen mit seinen Trainingskameraden Louis Wahl (TSG Eislingen) auf Platz 2 und Lars Geiger (TSG Eislingen) auf dem dritten Platz. Simon von Buch (TSG Eislingen) und Lucas Wagner (TSG Eislingen) waren mit Platz 5 und 6 ebenfalls unter den besten Acht. Philipp Kuhn (TSG Eislingen), Loris Kurz (TSG Eislingen) und Pascal Schönholz (TSG Eislingen) belegten die Plätze 15, 16 und 17.
Bei den Damen im Jahrgang U17, focht sich Leonie Cadao (TSG Eislingen) auf einen starken dritten Platz und freute sich über ihre Bronzemedaillie. Dana Schempp (TSG Eislingen) belegte den 10. Platz.
Ebenfalls im Damensäbel, in der Altersklasse U13 kämpfte sich Tessa Müller (TS Göppingen) auf den zweiten Platz und sicherte damit das nächste Edelmetall. Lina Bauer (TSG Eislingen) schrammte knapp am Treppchen vorbei und landete auf dem vierten Platz. Finja Schuster (TSG Eislingen) und Kalina Georgiev belegten den 10. und 16. Platz.
Bei den Herren der Altersklasse U13 holte Tim Weiser (FC Göppingen) mit dem dritten Platz die nächste Medaillie nach Hause, Arne Mohring (TS Göppingen) belegte den 8. Platz und war damit ebenfalls unter den besten Acht. Kajetan Wiekhorst (TSG Eislingen) und Tobias Lehnert (TSG Eislingen) folgten auf den Plätzen 10 und 14.

Sonntags focht sich Viktoria Voytova (TSG Eisligen) bei den Damen im Jahrgang der U11 auf den ersten Platz und erzielte mit ihrer Goldmedaillie das beste Eislinger Ergebnis des zweite Turniertages. Amelie Fritz (FC Göppingen) und Laura Puskaric (TSG Eislingen) sicherten sich mit den Rängen 4 und 5 ebenfalls ihre Plätze unter den besten Acht. Sabrina Jauß (TSG Eislingen) und Julia Puskaric (TSG Eislingen) belegten die Plätze 9 und 10.
Im Herrensäbel der gleichen Altersklasse holte sich Philipp Thiel (FC Göppingen) mit dem dritten Platz die Bronzemedaillie. Sein Bruder Alexander Thiel (FC Göppingen) folgte auf dem 7. Platz. Danach folgten Samuel Hauff (FC Göppingen), Matthew Mattike (TSG Eislingen), Marco Gungl (TS Göppingen), Marlon Trott (TSG Eisingen), Felix Jauß (TSG Eislingen), Adrian Körner (TSG Eislingen) und Vincent Illger (TS Göppingen) auf den Plätzen 9,11, 13, 20, 22, 23 und 24.
Bei den Damen im Jahrgang U15 belegte Lina Bauer den 12. Platz, Tessa Müller Platz 14, Finja Schuster Platz 18 und Kalina Georgiev Platz 23. 
Bei den Herren des gleichen Jahrgangs focht sich Tim Weiser auf einen starken 6. Platz. Benedikt Haym (TS Göppingen), Arne Mohring, Tobias Lehnert und Kajetan Wiekhorst landeten auf den Plätzen 9, 12, 13 und 15. 
Bei den Damen in der Altersklassen der Senioren belegte Anna Harsch (TSG Eislingen) mit der Silbermedaillie einen starken Treppchenplatz. Bei den Herren in der gleichen Altersklasse belegte Paul Harsch (TSG Eislingen) ebenfalls den zweiten Platz und teilte sich das Treppchen mit Helge Ulrich (TSG Eislingen) auf dem dritten Platz.

Termine Fechten

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.