TSG Header3 Fechten

logo

Vergangenes Wochenende gingen die Fechterinnen und Fechter des Landesleistungszentrums sowohl zahl-, als auch erfolgreich bei dem Qualifikationsturnier Willy-Schlegelmilch-Gedächtnis-Turnier, der Altersklasse U17 in Kenten an den Start.

 

kenten bearbeitet

Samstags ging es mit den Einzelwettbewerben los. Im Damensäbel überzeugte Anastasija Hirschfeld (TSG Eislingen) mit dem dritten Platz und sicherte sich damit sowohl die erste Bronzemedaillie, als auch das beste Einzelergebnis dieses Wochenendes. Lea Sophie Treffkorn (TSG Eislingen) und Leonie Cadao (TSG Eislingen) kämpften sich mit Platz 11 und 12 unter die besten 16. Dana Schempp (TSG Eislingen) und Nora Lüdeke (TSG Eislingen) belegten Platz 20 und Platz 23.

 

Im Herrensäbel focht sich Lars Geiger (TSG Eislingen) mit dem siebten Platz unter die besten 8. Lucas Wagner (TSG Eislingen), Louis Wahl (TSG Eislingen) und Simon von Buch (TSG Eislingen) sicherten sich mit den Rängen 13, 14 und 15 ihre Plätze unter den Top 16 dieses Tages. Finn Buchmann (TSG Eislingen), Tiberius Thumm (TSG Eislingen), Benedikt Hayn (TS Göppingen), Loris Kurz (TSG Eislingen) und Philipp Kuhn (TSG Eislingen) belegten in dieser Reihenfolge die Plätze 32, 33, 43, 49 und 67.

Am Sonntag ging es dann mit den Mannschaftswettbewerben weiter. Hier holte sowohl die Damensäbelmannschaft mit den Fechterinnen Anastasija Hirschfeld (TSG Eislingen), Leonie Cadao (TSG Eislingen), Dana Schempp (TSG Eislingen) und Nora Lüdeke (TSG Eislingen), als auch die Herrensäbelmannschaft mit den Fechtern Lucas Wagner (TSG Eislingen), Louis Wahl (TSG Eislingen), Simon von Buch (TSG Eislingen) und Lars Geiger (TSG Eislingen) mit zwei dritten Plätzen Edelmetall für das LLZ.

Termine Fechten

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.