logo

ttheader

Friesenheim: Baden-Württembergische Seniorenmeisterschaft im Einzel

Gleich vier Podestplätze sicherten sich die beiden Tischtennis-Senioren der TSG Eislingen am Wochenende bei den Baden-Württembergischen Einzelmeisterschaften in Friesenheim.

Dieter Straub – SK 75 – spielte das erfolgreichste Turnier seiner TT – Laufbahn. Im Einzel konnte er in seiner Gruppe nach einer knappen Niederlage und einem knappen Sieg jeweils im fünften Satz den zweiten Platz erkämpfen. Im Viertelfinale traf er auf den favorisierten Günter Scholl, den er überraschend nach großartigem Spiel in drei Sätzen besiegen konnte. Im Halbfinale musste gegen seinen Doppelpartner und Seriensieger Peter Flach aus Beinstein antreten. Trotz einer hervorragenden Turnierleistung schied er dann in dieser Runde durch eine 1:3-Niederlage aus. Im Doppel mit Peter Flach ging er als Favorit an den Start. Vom ersten Spiel an harmonierten die beiden hervorragend zusammen. Sie wurden ihrer Favoritenrolle gerecht und schafften mit nur einer Satzniederlage den Coup! Somit ist Dieter Straub neuer Baden-Württembergischer Meister im Doppel 75 und außerdem ist er durch seinen 3. Platz im Einzel für die deutschen Meisterschaften in Erfurt qualifiziert.StraubWM

Auch Rudi Biesen – SK 70 – erweiterte seine Medaillensammlung. In das Einzelturnier startete er sensationell durch einen Sieg gegen den amtierenden Württembergischen Meister Raimund Weiß aus Gablenberg. Allerdings konnte er an dieser Leistung nicht anknüpfen. Durch zwei knappe Niederlagen verpasste Biesen den Sprung in die Endrunde und schied aus. Im Doppel spielte er sich an der Seite von Albert Bauer aus Uhingen bis ins Halbfinale. Dort war gegen die späteren Sieger Weiß/Kilian Endstation. Auch im Mixed mit seiner eingespielten Partnerin Margitta Ilskens aus Kornwestheim spielten sie sich nach zwei knappen 3:2-Siegen bis ins Halbfinale. Leider verspielten sie eine 2:0-Führung noch im fünften Satz. Somit gab es am Ende für Biesen zweimal Bronze in den beiden Doppelwettbewerben.

SenWM BiesenIlskens

Insgesamt ein für die TSG sehr erfolgreiches Turnier mit dreimal Bronze und einmal Gold. Nun kann sich Dieter Straub auf ein weiteres Highlight seiner langjährigen Tischtenniskarriere bei den DM in Erfurt vom 08.-10. Juni 2019 vorbereiten.

Termine Tischtennis

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.