logo

ttheader

Verbandsklasse Herren
TB Beinstein – TSG Eislingen 9:3
Im Spiel gegen Tabellennachbarn Beinstein fehlte es den Eislingern an dem nötigen Glück. Gleich fünf Spiele gingen in den Entscheidungssatz, allerdings konnten die Gäste keins dieser Spiele für sich entscheiden. Lediglich Bihler, Bachhofer im Einzel und das Doppel Bachhofer/Regelmann holten drei Punkte.
Aufstellung: Bachhofer/Regelmann (1), Fauser/Grimm, Leyrer/Bihler, Andreas Bachhofer (1), Daniel Fauser, Jochen Regelmann, Jens Leyrer, Florian Bihler (1), Ulrich Grimm

Bezirksliga Herren
TSG Eislingen II – TTV Zell II 9:2
Im Spitzenspiel der Bezirksliga Eislingen II gegen Zell II verteidigen die Eislinger mit einem deutlichen 9:2 Sieg die Tabellenführung. Gleich am nächsten Wochenende können die Eislinger mit einer ähnlich guten Leistung gegen die noch ungeschlagenen Wäschenbeurener die Führung ausbauen.
Aufstellung: Schneider/Wiegand (1), Geiger/Grimm (1), Kelecic/Riegmann (1), Tobias Geiger (2), Ralf Schneider (2), Niklas Wiegand (1), Manuel Kelecic (1), Alfred Grimm, Arne Riegmann

Bezirksklasse Herren
FTSV Bad Ditzenbach-Gosbach II – TSG Eislingen III 9:0
Mit nur einem komplett einsatzfähigen Stammspieler gab’s am dritten Spieltag auswärts gegen Bad Ditzenbach-Gosbach nichts zu ernten. Lediglich sage und schreibe vier Sätze konnten die Eislinger für sich verbuchen. Wir danken den Spielern, die es uns ermöglicht haben, trotzdem anzutreten.
Aufstellung: Benisch/Schwarz, Biesen/Allgöwer, Sauer/Jauß, Rudi Biesen, Thomas Allgöwer, Alexander Benisch, Rico Schwarz, Danny Sauer, Tamino Jauß

Kreisliga C Herren
TSG Eislingen IV – SSV Hausen 5:9
Ausgerechnet zum wichtigen Spiel gegen Hausen musste das Team Spieler abgeben. Hausen dagegen war in der Breite besser aufgestellt. Im mittleren Paarkreuz konnte weder Uebele noch Lang punkten. Nur Roth blieb in diesem Spiel ungeschlagen. Durch die erste Niederlage fällt die 4.HM auf den dritten Platz hinter Süßen und Hausen zurück. Doch alle drei Teams haben 8:2-Punkte.
Aufstellung: Weise/Roth (1), Uebele/Lang, Grimm/Pandurevic, Bernd Weise (1), Hermann Roth (2), Wilfried Uebele, Viktor Lang, Christian Grimm (1), Sasa Pandurevic

Kreisliga D Herren
TSV Heiningen V – TSG Eislingen V 9:2
Aufstellung: Karakak/Ullrich, Brocke/Marcis, Athier Karakak, Chiara Ullrich (1), Josip Kelecic, Sandra Brock, Marcello Marcis (1)

Landesklasse Jungen
TSV Wendlingen – TSG Eislingen 4:6
Als Favorit reisten unsere Jungs nach Wendlingen. Aber nach einem 0:2 Rückstand aus den Doppeln war klar, dass dieses Spiel kein einfaches Unterfangen wird. Unsere Jungs blieben aber dran. Nur die gegnerische Nummer 1 war an diesem Tag nicht bezwingbar. Der Schlüssel zum Erfolg lag an diesem Abend im hinteren Paarkreuz mit Luis Geiger und Julian Schneider. Beide gewannen beide ihre Einzel und somit stand dann am Ende der 6:4 Erfolg. Mit dem Ergebnis bleibt man weiter oben dran.
Aufstellung: Geiger/Schneider, Lück/Maihöfer, Tobias Lück (1), Alexander Maihöfer (1), Luis Geiger (2), Julian Schneider (2)

Lück

Bezirksliga Jungen
TG Donzdorf – TSG Eislingen II 1:6
Für die 2te Jugendmannschaft läuft es weiterhin alles andere als schlecht. In Donzdorf konnte ein weiterer 6:1 Auswärtserfolg eingefahren werden. Lediglich das Doppel von Janika Schneider und Pascal Leyrer ging an die Donzdorfer. Besonders überzeugte Julian Schneider, der beide Einzel und das Doppel an Seite von Noel Leyrer gewinnen konnte.
Aufstellung: Ju.Schneider/N.Leyrer (1), Ja.Schneider/P.Leyrer, Julian Schneider (2), Janika Schneider (1), Noel Leyrer (1), Pascal Leyrer (1)

Bezirksklasse Jungen
TSG Eislingen III – TV Rechberghausen 6:1
Im Topspiel gegen die bisher ungeschlagenen Rechberghäuser wirkten die Eislinger mehr als konzentriert und gewann mit 6:1. Nur Egor Salnikov musste der gegnerischen nummer 1 gratulieren. Julian Betting gewann stark beide seine Einzel ohne Satzverlust und das Doppel an Seite von Egor Salnikov.
Aufstellung: Betting/Salnikov (1), Neckernuß/Janositz (1), Julian Betting (2), Egor Salnikov, David Neckernuß (1), Aaron Janositz (1)

Kreisliga B Jungen
TSG Eislingen V – TV Treffelhausen 6:2
Gegen den TV Treffelhausen gewann unsere 5te mit 6:2. Natascha Neckernuß spielte sehr stark auf und gewann beide ihre Einzel. Von allen eine zufriedenstellende Leistung.
Aufstellung: Neckernuß/Bednjicki, Georgiev/Urban (1), Natascha Neckernuß (2), Ivana Bednjicki (1), Nikola Georgiev (1), Lars Urban (1)

Termine Tischtennis

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.