logo

ttheader

Bezirksliga Herren
TSV Wäschenbeuren II – TSG Eislingen II 2:9
Die Zweite hält sich auch gegen die noch ungeschlagenen Wäschenbeurener schadlos und siegt souverän mit 9:2. Lediglich Schneider und Grimm hatten jeweils in einem Einzel das Nachsehen. Nach einer Spielpause geht es in drei Wochen gegen den Zweitplatzierten Gosbach darum, die Tabellenführung zu verteidigen.
Aufstellung: Schneider/Wiegand (1), Geiger/Grimm (1), Kelecic/Riegmann (1), Tobias Geiger (2), Ralf Schneider (1), Niklas Wiegand (1), Manuel Kelecic (1), Alfred Grimm, Arne Riegmann (1)

MKelecic2

Bezirksklasse Herren
TSG Eislingen III – TG Donzdorf V 2:9
Mit immerhin drei Stammspielern trat Eislingen im Heimspiel gegen Donzdorf V an. Grimm verlor nach wechselhaftem Spiel unglücklich im 5. Satz. Lentini sowie Lück im 5. Satz konnten Punkte einfahren und sorgen für einen kleinen Lichtblick.
Aufstellung: Lentini/Allgöwer, Grimm/Roth, Lück/Jauß, Maurizio Lentini, Thomas Allgöwer, Ulrich Grimm, Hermann Roth, Tobias Lück, Tamino Jauß

Landesklasse Damen
TSG Eislingen – TTG Süßen III 0:8
Die 3. Mannschaft von Süßen überraschte mit u.a. Nadine D’Elia als Nummer 1 und war besonders stark aufgestellt. Die Eislinger Damen konnten leider keinen Ehrenpunkt holen.
Aufstellung: Kümmerle/Simon, Blessing/Schneider, Katja Kümmerle, Jennifer Simon, Monika Blessing, Janika Schneider

Landesklasse Jungen
TSG Eislingen – TGV Rosswälden 6:0
Gegen die ersatzgeschwächten Roßwäldener zeigten unsere Jungs weiter ihre Ambitionen oben mitspielen zu wollen. Nach einer Stunde stand der mehr als deutliche und verdiente 6:0 Heimerfolg. Lediglich das Doppel Tobi Lück/Alex Maihöfer und das Einzel von Juli Schneider boten ein gewisses Grad an Spannung. Hervorragend spielte Luis Geiger und ließ seinem Gegner im gesamten Spiel gerade einmal 6 Punkte machen. Weiter so!
Aufstellung: Geiger/Schneider (1), Lück/Maihöfer (1), Tobias Lück (1), Alexander Maihöfer (1), Luis Geiger (1), Julian Schneider (1)

Bezirksklasse Jungen
TG Donzdorf II – TSG Eislingen III 0:6 (kampflos)

TSG Eislingen IV – FTSV Bad Ditzenbach-Gosbach 2:6
Gegen Gosbach war unsere Vierte relativ wenig drin und man musste den Gegnern relativ deutlich mit 6:2 gratulieren. Die beiden Ehrenpunkte holten die Geschwister Natascha und David Neckernuß im Doppel und Aaron Janositz in seinem Einzel.
Aufstellung: Gölz/Balet, Neckernuß/Neckernuß, David Neckernuß, Raphael Gölz, Aaron Janositz (1), Natascha Neckernuß

Termine Tischtennis

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.