logo

Header Slogan pure

Platz 1 bei den Regions-Einzelmeisterschaften in Ostfildern

Vergangenes Wochenende fanden die Regions-Einzelmeisterschaften in Ostfildern statt. Für die TSG Eislingen traten Ivana Bednjicki (Mädchen 15) und Selin Bilgin (Mädchen 13) an. Bednjicki kann sich in der Gruppenphase den ersten Platz sichern und startet somit in einer guten Position ins Halbfinale. Hier hat sie jedoch Schwierigkeiten und muss sich mit einer unerwarteten Niederlage abfinden. Beim Spiel um Platz drei gibt Bednjicki jedoch noch einmal alles und sichert sich somit einen Platz auf dem Treppchen. Auch Bilgin geht als Nummer eins aus der Gruppenphase heraus. Im Halbfinale muss sie zwar kämpfen, kann sich jedoch im fünften Satz mit einem deutlich 11:3-Sieg durchsetzen. Genauso spannend ist auch das Finale, in dem sich die Eislingerin erneut im fünften Satz beweisen muss. Bilgin behält jedoch einen kühlen Kopf und holt sich dadurch den ersten Platz bei den Regions-Einzelmeisterschaften.

Selin Bilgin RMS

Selin Bilgin schmettert sich zum Sieg

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.