logo

HeaderSki

Der traditionelle Eislinger Skibasar, welcher jährlich am zweiten November-Wochenende stattfindet, war wieder ein großer Erfolg.

Am Freitag Abend hatten die privaten Verkäufer die Möglichkeit ihre Wintersportartikel wie Ski, Snowboards oder auch Kleidung abzugeben. Dabei wurden sie fachmännisch von Lehrkräften der DSV-Skischule bei der Preisfindung unterstützt. Es wurden jedoch keineswegs nur gebrauche Artikel abgegeben, sondern auch einige Neuwaren. Das Sortiment der Neuwaren wurde durch Sportgeschäfte noch kräftig aufgewertet.

Am Samstag Vormittag wurden die Türen ab 10.00 Uhr für den Verkauf geöffnet. Der erste große Ansturm zur Türöffnung brachte mehrere hundert Kaufinteressenten in die Räume des Autohauses Wurst in der Weingartenstraße in Eislingen. Die Kunden hatte nun die Auswahl aus den am Tag zuvor abgegebenen Artikeln. Auch beim Kauf bot die DSV-Skischule ihre Unterstützung an und somit konnten sich viele Besucher für den anstehenden Winter mit passender Ausrüstung wappnen.

Als Zusatzangebot wird direkt an Ort und Stelle für die Käufer von Ski und Snowboards ein weiterer Service mit der professionellen Bindungseinstellung angeboten. Ein weiterer Gang zum Sportgeschäft entfällt damit.

Zu guter Letzt konnten die Verkäufer am Samstag Nachmittag Ihren Verkaufserlös oder die nicht verkauften Waren abholen.

Mit dem Eislinger Skibasar wird der Startschuss für das gesamte Winterprogramm der DSV-Skischule und Skiabteilung der TSG 1873 Eislingen e. V. gelegt. Ab sofort ist die Anmeldung zu Kurse für Ski und Snowboard sowie Ausfahrten über die Homepage www.wintersport-eislingen.de möglich.

Unser großer Dank gilt dem Team des Autohauses Wurst, dass der DSV-Skischule erneut mit großer Unterstützung beiseite stand.

skibasar 2013 1

Termine Ski

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen