logo

TSG Header3 Kampfkunst

Kendo im Dojo Saidan

kendo kataDas Kendotraining (Kendo von japanisch Ken = Schwert und Do = Weg) setzt sich im Wesentlichen aus dem Katatraining und dem Training mit dem Shinai zusammen. Das Katatraining lehrt dabei die Prinzipien des Kendo in einer festgelegten Abfolge an Übungen, die durch den japanischen Verband festgelegt ist. Alle Übungen werden mit einem Partner durchgeführt. Dabei werden jeweils die Rolle des Lehrers (Uchidachi) und des Schülers (Shidachi) geübt. Der Lehrer führt dabei eine Situation herbei, die der Schüler entsprechend nutzen muss. Die Formen setzen sich dabei aus unterschiedlichen Schwertschulen (Ryu) zusammen.

kendo shinai Der zweite Teil, das Training mit dem Shinai, führt die Tradition der Schwertkämpfe inein modernes Kräftemessen über. Respekt dem Trainingspartner und sich selbst gegenüber wird genauso trainiert wie schnelle Techniken und die Reaktionsfähigkeit. 

Termine Kampfkunst

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok